karateka
Auf den folgenden Seiten möchten wir das Karate-Do etwas näher vorstellen. Karate-Do, der Weg der leeren Hand, ist mehr als nur die Kunst der waffenlosen Selbstverteidigung.
 


Das Ziel der Kampfkünste liegt nicht in Sieg oder Niederlage, sondern letztendlich in der Vervollkommnung der Persönlichkeit des Übenden.

 



Höflichkeit | Disziplin | Aufrichtigkeit

das Erlangen dieser Werte durch hartes körperliches Training, ist das eigentliche Ziel aller Kampfkünste.

Nicht die Unbesiegbarkeit ist das Ziel, sondern vielmehr die Unangreifbarkeit. Unangreifbar wird, wer weder physisch noch psychisch eine Angriffsfläche bietet.


Gesundheitliche Aspekte des Karate-Do
 
 

Das Karate fördert bei regelmäßigem Training:
 
 
 
 

Kraft | Ausdauer | Kondition | Beweglichkeit | Koordination,

 


Das Karate-Do fördert die Konzentrationsfähigkeit der Übenden. Weiter fördert es das allgemeine Wohlbefinden, wodurch wiederum die Lebensqualität gesteigert wird.

 
Wir haben 3 Gäste online